?konomie beim Bauen hei?t: Quantitative und qualitative Einsparung von Arbeitsl?hnen zu Gunsten vorfabrizierter Teile und h?chste W?rmed?mmung. Mit Styro Stone werden sozusagen Mauern als gro?e Elemente incl. der W?rmed?mmung in nur zwei Arbeitsg?ngen gefertigt.

Heizkosten-Inflation wird immer schlimmer!


Die Grafik der DENA (Deutsche Energieagentur) macht das erschreckend deutlich:

Im sanierten Einfamilienhaus betragen die Heizkosten nur 20% des unsanierten Hauses! Was jedoch interessanter ist: W?hrend wir t?glich in den Nachrichten h?ren, die Inflation betrage nur 2% sehen wir hier eine Preissteigerung von 41.000 (8.000) Euro auf 107.000 (21.000) Euro in nur 10 Jahren!

Mehr als eine Verdoppelung in nur 10 Jahren bei einer Inflation von nur 2%?

Dieses Mathematik ?berlassen Sie besser anderen. Rechnen Sie lieber selbst: Hypotheken-und Heizkostenrechner


Ein paar Zahlen mehr

F?r das Erstellen von 1 cbm Wand aus Gasbeton (G 25) kalkuliert man ca. 3 - 4 Stunden. Den selben cbm aus Styro Stone k?nnen Sie mit 60 - 120 Minuten rechnen - Hilfsarbeiterlohn! Dabei hat die verd?mmte Wand Gasbeton eine Wandst?rke von 30-36,5 cm, d.h. 1 cbm bringt nur 2,74qm!

Bei Styro Stone haben Sie mit 1 cbm Wand schon 4 qm errichtet! Dabei sind je nach System unterschiedliche Zusatzarbeiten nicht ber?cksichtigt: Z.B. St?tzen oder Ringanker extra einschalen, entsprechend abst?tzen usw. W?rmebr?cken werden durch das Styro Stone System ebenfalls vermieden und m?ssen nicht gesondert bearbeitet werden.

?konomie beim Wohnen



Unterstellen wir einmal, das Bauen mit Styro Stone sei teuerer als der traditionelle Bau gekommen.

Dennoch schneidet Styro Stone g?nstiger ab, denn die eingesparten Heizkosten w?rden sogar einen evt. Mehraufwand f?r Zins und Tilgung ?bersteigen. In diesem Beispiel wurde angenommen, das Haus sei mit einer Hypothek von 100.000 Euro oder sfr gebaut worden.

Besserer Werterhalt




Bedenken Sie: Der Wert des Grundst?cks mag zunehmen, der Wert des Geb?udes sinkt im Laufe der Zeit. Ein gut isoliertes Haus hat immer weniger Wertverlust, das gilt umsomehr, als die Energiepreise steigen.

Kinderleichtes Bauen


Ein Styro Stone von einem viertel Quadratmeter wiegt nur ca. 1 kg und die Qualifikationsanforderung f?r die mit dem Setzen der Steine beauftragten Arbeitskr?fte lautet: Mu? mit Baukl?tzen spielen k?nnen!

Die Bearbeitung der Styroporstein-Elemente ist ebenfalls leicht: Mit jedem einfachen Holzwerkzeug lassen sich die Styroporstein-Elemente auf die gew?nschte Gr??e in Sekundenschnelle s?gen. F?r Erker dienen vorgeformte Teile. Beliebige Winkel k?nnen jedoch auch ges?gt und mit PU-Schaum entsprechend der gew?nschten Form geklebt werden.


Leichtes Rechnen

F?r die einfache Berechnung von Mengen, Massen und Preisen steht Ihnen das Styro Stone Kalkulationsprogramm zur Verf?gung.

weiter zu: Bauherren - Ökologie